Home  Zu Hause Pflegen  Angebot  Aktuelles  Pflegeversicherung  Hilfsmittel  Vita  Links

Haben Sie Fragen zum Thema Pflegeversicherung?


Wie beantrage ich Leistungen der Pflegeversicherung?
Was tun, wenn der Medizinische Dienst der Krankenkassen kommt?
Was kann ich tun, wenn mein Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung abgelehnt wird?
Diese und viele andere Fragen können entstehen, wenn Sie sich mit einer Pflegesituation auseinandersetzen müssen.


Ich kann Ihnen dabei helfen, sich in einer solchen Situation zurecht zu finden.

Kommt der MDK zur Begutachtung?
Rufen Sie mich an! Ich begleite Sie beim MDK-Termin, unterstütze Sie bei Ihrer Argumentation und achte darauf, dass alle für Ihre Situation relevanten Tatsachen zur Sprache kommen.

Ihr Antrag auf Leistungen aus der Pflegeversicherung wurde abgelehnt?
Ich helfe Ihnen, Ihre Interessen zu wahren.
Sie haben die Möglichkeit, innerhalb eines Monats Widerspruch einzulegen. Fordern Sie dazu umgehend das MDK-Gutachten an; dieses dient Ihnen unter anderem als Grundlage für Ihren gut begründeten Widerspruch.

Wussten
Sie schon,
dass





Pflegebedüftige mit erhöhtem Betreuungsbedarf (z.B. an Demenz Erkrankte) seit dem 01.01.2013 sowohl Pflegegeld als auch Pflegesachleistungen durch die Pflegeversicherung erhalten?
All diese Dinge erfordern Fachwissen und Erfahrung.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf!

Ich besuche Sie gern, berate Sie zu Ihrer individuellen Situation und erstelle ggf. für Sie ein wohlbegründetes Widerspruchsschreiben.
© leben-und-pflegen.de  Kontakt  Impressum  Rechtstexte